Allgemeine Nutzungsbedingungen

Bestellungen

Über die Internetseite www.fairpreisheizoel.de veröffentlicht Petronord aktuelle Heizölpreise und vermittelt Heizöllieferungen durch ausgewählte regional ansässige Heizölhändler (Partner). Dieses Angebot ist für den Kunden kostenlos, es fallen gegebenenfalls lediglich die Kosten für den jeweiligen Heizölkauf an. Diese Internetseite und das damit verbundene Angebot richten sich ausschließlich an private und gewerbliche Endverbraucher. Heizöllieferungen an Wiederverkäufer sind vom Angebot ausgeschlossen.

Die auf der Internetseite angebotenen Preise stellen eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots an den jeweiligen Nutzer für die von ihm erwünschte Belieferung unter Berücksichtigung der von ihm gemachten Angaben dar. Soweit nicht anders angegeben, beinhalten die angegebenen Preise die gesetzliche Mehrwertsteuer, die Anlieferung frei Haus und alle sonstigen Steuern und Abgaben. Mit Absendung einer Heizölbestellung zu den in diesem Internetauftritt dargestellten Konditionen gibt der entsprechende Nutzer ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrags ab. Der vom Nutzer ausgewählte Partner wird über das Angebot zum Vertragsabschluss informiert. Hierauf wird kurzfristig eine Kontaktaufnahme des jeweiligen Partners mit dem Nutzer erfolgen. Erst mit der Annahme des Angebots durch den jeweiligen Partner kommt ein Kaufvertrag zwischen Nutzer und Partner zustande.

Der endgültig vom Partner in Rechnung gestellte Endpreis ergibt sich aus der tatsächlich abgenommenen Ölmenge. Weicht die abgenommene Liefermenge mehr als 10 % von der bestellten Menge nach unten ab, so ist der Partner berechtigt, den Literpreis entsprechend anzupassen.  

Bezahlung

Wenn zwischen den Vertragsparteien nicht anderes vereinbart wird, hat die Bezahlung der Ware zum Zeitpunkt der Lieferung in bar am Fahrzeug zu erfolgen. Ein davon abweichender Zahlungswunsch des Kunden (z.B. EC-Karte) gilt erst als vereinbart, wenn dieses vom Händler im Rahmen der Auftragsbestätigung schriftlich bestätigt wird. 

Partner-Geschäftsbedingungen

Zusätzlich zu den hier dargestellten Bedingungen gelten die jeweils aktuellen Geschäftsbedingungen des ausliefernden Partners, die dem Kunden im Rahmen des jeweiligen Bestellvorgangs offen gelegt werden.